GProRL - Gemeindeentwicklungsprogramm

Bürger:innenversammlung im Tannerhof Girlan

Das Landesgesetz für Raum und Landschaft sieht für Südtirols Gemeinden die Erstellung eines Gemeindeentwicklungsprogramms für Raum und Landschaft vor. In einem partizipativen Prozess, an dem die Bevölkerung, Interessensträger:innen, Gemeindepolitik und Fachpersonen beteiligt sind, entsteht die Vision für eine nachhaltige zukünftige Entwicklung unserer Gemeinde, an der sich der Gemeindeplan (vormals Bauleitplan) und weitere nachgereihte Fachpläne ausrichten werden.

Bei der Bürger:innenversammlung (Präsentation) am 8. Mai 2024 im Tannerhof in Girlan wurden die Vorgangsweise und das Fachteam vorgestellt und die Fragen der Bürgerinnen und Bürger rund um das Gemeindeentwicklungsprogramm beantwortet.

Kontakt

Für weitere Anregungen und Fragen wenden Sie sich bitte an die folgende E-Mail-Adresse:

gep@eppan.eu


Chronologie

  • 15.05.2024

Onlinemeeting mit Vertretern der Gemeinde Kaltern a.d.W.

  • 08.05.2024

Bürger:innenversammlung im Tannerhof Girlan

  • 03.04.2024

Kickoff mit den beauftragten Technikern

  • 29.02.2024

Treffen mit einigen Technikern und den Verantwortlichen der Gemeinde Eppan a.d.W.

  • 30.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses:  Beauftragung einer Expertin mit der öffentlichen Partizipation

  • 23.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses: Beauftragung eines Technikers mit der Ausarbeitung des Landschaftsentwicklungsprogrammes

  • 23.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses: Beauftragung eines Technikers mit der Ausarbeitung des Mobilitäts- und Erreichbarkeits-programms

  • 23.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses: Beauftragung eines Technikers mit der Koordination des Gemeindeentwicklungsprogrammes

  • 23.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses: Beauftragung eines Technikers mit der Bewertung der Weinlagen im Gemeindegebiet

  • 23.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses: Beauftragung eines Technikers mit der Ausarbeitung des Siedlungsentwicklungsprogramms, der Strategischen Umweltprüfung (SUP) und der Erhebung des Leerstandes

  • 23.01.2024

Beschluss des Gemeindeausschusses: Beauftragung eines Technikers mit der Ausarbeitung des Programms für die Entwicklung des Tourismus

  • 28.09.2023

Unterzeichnung der Vereinbarung betreffend die zwischengemeindliche Zusammenarbeit in der Ausarbeitung des Gemeindeentwicklungsprogrammes zwischen der Gemeinde Eppan a.d.W. und der Gemeinde Kaltern a.d.W.

Unterzeichnung der Vereinbarung

  • 28.09.2023

Beschluss des Gemeinderates: Einrichtung und Regelung der Arbeitsweise der gemeindlichen Steuerungsgruppe und der übergemeindlichen Steuerungsgruppe sowie Ernennung der Mitglieder derselben.

  • 27.10.2022

Beschluss des Gemeinderates: Genehmigung der Vereinbarung betreffend zwischengemeindliche Zusammenarbeit in der Ausarbeitung des Gemeindeentwicklungsprogramms für Raum und Landschaft (GProRL) 


DEU